ADN

© Wild Bunch International

ADN

Frankreich 2020
90 Minuten, OmeU

Regie: Maïwenn
Mit: Maïwenn, Louis Garrel, Marine Vacth, Fanny Ardant, Dylan Robert
Produktion: Why Not Productions
Weltvertrieb: Wild Bunch International

France

Neige, geschiedene Mutter von drei Kindern, besucht regelmäßig Emir, ihren algerischen Großvater, der jetzt in einem Altersheim lebt. Sie verehrt und bewundert ihn, er ist eine Säule der Familie, er hat sie aufgezogen und vor allem vor der Giftigkeit ihrer Eltern geschützt. Die Bezieh- ungen zwischen den vielen Familienmitgliedern sind kompliziert und es gibt viele Streitigkeiten ... Zum Glück kann Neige auf die Unterstützung und den Humor von François, ihrem Ex, zählen. Der Tod des Großvaters bringt das Familiengefüge ins Wanken und löst eine tiefe Identitätskrise bei Neige aus. Von da an will sie ihre Herkunft kennen und verstehen.

Mittwoch 23. Juni, 20.30 Uhr, VOTIV KINO → Kartenkauf

 

  • Institut Français Autriche
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2020 Institut Français d'Autriche