Gagarine

© Haut et Court

Gagarine

Frankreich 2020
98 Minuten, OmdU

Regie: Fanny Liatard, Jérémy Trouilh
Mit: Alseni Bathily, Lyna Khoudri, Jamil McCraven, Finnegan Oldfield, Denis Lavant, Farida Rahouadj
Produktion: Haut et Court, France 3 Cinéma, Centre National du Cinéma et de l'Image Animée
Verleih in Österreich: Polyfilm
Weltvertrieb: Haut et Court

Polyfilm

Yuri hat sein gesamtes Leben in der Cité Gagarine verbracht, einem Hochhauskomplex aus den 1960ern im Randbezirk von Paris. Wie der Namensgeber der Sozialsiedlung träumt Yuri davon, eines Tages ins All abzuheben und der Tristesse zu entfliehen. Doch als Pläne bekannt werden, das Viertel abzureißen, schließt er sich dem Widerstand an. Gemeinsam mit seinem Freund Houssam und seiner Nachbarin Diana macht er sich daran, Gagarine zu retten – und verwandelt seine Wohnung in eine Raumstation.

Dienstag 29. Juni, 20.30 UHr, VOTIV KINO  → Kartenkauf
Mittwoch, 30. Juni, 17.30 Uhr, DE FRANCE → Kartenkauf

 

  • Institut Français Autriche
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2020 Institut Français d'Autriche