Le Milieu de l'horizon

© Be For Film

Le Milieu de l'horizon
Beyond the Horizon

Schweiz/Belgien 2019
92 Minuten, OmdU

Regie: Delphine Lehericey
Mit: Clémence Poésy, Laetitia Casta, Patrick Descamps, Thibaut Evrard, Fred Hotier
Produktion: Box Productions sàrl, Entre chien et loup, RTS Radio Télévision Suisse, RTBF – Radio Télévision Belge Francophone, Teleclub AG, BeTv
Weltvertrieb: Be For Film

Suisse

Das Dürrejahr 1976. Unter der sengenden Sonne des Sommers lässt Gus seine Kindheit hinter sich. Die Natur kommt an ihre Grenzen, die Emotionen kochen hoch und die Bauernfamilie Sutter wird in ihren Grundfesten erschüttert. Die Risse treten an die Oberfläche und das Undenkbare tritt ein, als der langersehnte Regen auf die Erde fällt.

Schweizer Filmpreis 2020 – Bester Spielfilm, Bestes Drehbuch

Freitag 25. Juni, 20.35 Uhr, VOTIV KINO → Kartenkauf
Montag 28. Juni, 18.00 Uhr, DE FRANCE → Kartenkauf

 

  • Institut Français Autriche
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2020 Institut Français d'Autriche