UNE SAISON EN FRANCE

© Filmladen Filmverleih

UNE SAISON EN FRANCE

Frankreich 2017
100 Minuten, OmU

Regie: Mahamat-Saleh Haroun
Mit: Eriq Ebouaney, Sandrine Bonnaire, Aalayna Lys, Ibrahim Burama Darboe
Produktion: Pili Films, Arte France Cinéma, Arte France, Canal+, Ciné+, TV5 Monde
Verleih in Österreich: Filmladen Filmverleih

Filmladen Filmverleih

Der Französischlehrer Abbas flüchtet mit seinen beiden Kindern vor dem Krieg in seinem zentralafrikanischen Heimatland und hofft auf ein neues Leben in Frankreich. Während er auf einen positiven Asylbescheid wartet, gilt es, das Leben mit den Kindern zu organisieren. Als Lehrer kann er nicht arbeiten, er findet einen Job auf einem Markt und freundet sich mit der Arbeitskollegin Carole an. Aber weil er seine Fluchtgründe nicht ausreichend dokumentieren kann, rückt seine mögliche Abschiebung immer näher.
UNE SAISON EN FRANCE ist ein bewegendes Familiendrama um Flucht, Asyl und die Sehnsucht nach einem normalen Leben.

Donnerstag 26. April 2018, 20.30 Uhr

 

  • Institut Français Autriche
  • Belgien
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2018 Institut Français d'Autriche