TIMBUKTU

© Filmladen

TIMBUKTU

Mauretanien/Frankreich 2014
97 Minuten, OmdU

Regie: Abderrahmane Sissako
Mit: Ibrahim Ahmed, Toulou Kiki, Abel Jafri, Fatoumata Diawara
Produktion: Armada Films, Les Films du Worso
Verleih in Österreich: Filmladen

Filmladen

Eine Hommage an den mauretanischen Regisseur Abderrahmane Sissako mit seinem vielfach prämierten Meisterwerk TIMBUKTU.
Der Hirte Kidane führt ein friedliches Leben mit seiner Frau Satima und der gemeinsamen Tochter. Doch Mali ist ein Land, das gerade zerrissen wird. Dschihadisten sind auf dem Vormarsch, zerstören die Reliquien alter Kultur und erlassen neue Gesetze streng nach der Schariah. Kidane merkt anfangs nichts davon, er lebt mit seiner Familie in Abgeschiedenheit, aber als ein Streit mit einem Fischer tödlich endet, setzt dies eine Ereignisspirale in Gang, nach der nichts mehr sein wird, wie es war.

Samstag 28. März, 16.15 Uhr → Kartenkauf

 

  • Institut Français Autriche
  • Belgien
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2020 Institut Français d'Autriche