Festival du film francophone 2019

Herzlich willkommen auf der Website des Festival du Film Francophone!

Das FFF'19 präsentiert 29 Spiel, Dokumentar- und Animationsfilme aus Belgien, Frankreich, Kanada, Luxemburg und der Schweiz. Auch der afrikanische Raum ist erneut mit 2 Spielfilmen vertreten. Großes Kino mit Stars wie Catherine Deneuve, Juliette Binoche, Laetitia Casta, Fabrice Luchini oder Mathieu Amalric steht ebenso auf dem Programm wie faszinierende Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelten starker Frauen und großer Helden im Alltag wie an der Kriegsfront. Die WILD CARD von Staatsoperndirektor Dominique Meyer bringt mit Jean-Luc Godards «Le Mépris» einen Klassiker zurück auf die Leinwand, und die Kurzfilmnacht am 6. April rundet das diesjährige Programm ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

  • Institut Français Autriche
  • Belgien
  • Kanada
  • Schweiz
  •  
  • Facebook

  • © 1999 – 2019 Institut Français d'Autriche